Honda RS 125 NF4 Bj.91

 

Warum jetzt 125er Honda, 1998 bekamen wir eine als Leihgabe von einem Guten Freund. 3 Rennen in B konnte Jens fahren dann war finanziell und Berufsmäßig Schluss                                                                                                                        Es gab kein überlegen als wir die Annonce in Classic-Markt sahen, direkt wurde der Verkäufer in England angeschrieben und wir wurden uns einig.    

Auf den Bildern sah die RS sehr gut aus, der Verkäufer sagte uns das sie nur in 4 Rennen eingesetzt wurde, was ihr Zustand   auch bestätigte.

Es war vereinbart wenn Er nach  Hockenheim zur Veterama fährt   die Honda bei uns vorbei zu bringen.

Außer Neue Reifen ( von 1996 ) und Öle muss an der Honda nichts getan werden, sie bekommt die gleiche Startnummer wie die WIWA 250 und wird wahlweise mit ihr eingesetzt.

Erster Start von Jens geplant ist in Metz-Chambley.